Zigarrenpausenbars 5 Lyrics – Kollegah


[Songtext zu „Zigarrenpausenbars 5“]

[Intro]
Mh, was hab’n wa denn jetzt hier Feines?
Ich hab’ die Banderole gar nicht geseh’n
Hmm?
Ah ja, uh, Freunde, ist, oh, was ganz Feines
Das ist jetzt eine Gurkha His Majesty’s Reserve
Das ist wirklich ‘n ganz exklusiver Genuss, das gibt, äh, in ‘ner ganz geringen Stückzahl wird das jedes Jahr neu hergestellt
Also da musste schon 750 US-Dollar aufn Tisch legen, musst du
Gibt’s jedes Jahr nur hundert Boxen
Kannst du dir vorstell’n, pro Box zwanzig Zigarren
Und das Ganze kost’ dann 15.000 US-Dollar
Also wenn ihr da ma’ Eindruck machen wollt
Dann könnt ihr hier bedenkenlos zugreifen, das gehört wirklich zu den exklusivsten Zigarrengenüssen der Welt
Und ich merk’ auch schon, wie mich das
Wieder so leicht runterbringt, klar
Es ist ‘ne Hassliebe zu euch, ‘ne Art Hassliebe, ne?
Ihr seid Wichser, aber ich mag euch
Warum seid ihr Wichser? Weil ihr da sitzt
Allein, weil wie ihr da sitzt schon wieder
Dass ihr nicht Liegestütze macht währenddessen—, tze, komm, ist gut
Wir entspannen uns, ne?
Und geh’n wieder in den Meditationszustand und hören einfach nur zu
Folgendermaßen

[Part]
Twenty-Inch-Rims, goldener Lowridergrill
Gangsterimage wie mein Phantomzeichnerbild
Der Boss ist back, yeah, halb Kolumbien im Riechorgan drin
Bei mir läuft, Gs machen Minusgrade wie Kryostase
Denn ich pump’ in Teilzeitdealer Blei
Meine Verachtung spiegelt sich in den Statistiken von Drive-by-Schießerei’n
Du heiratest ein Weib, doch es wird morsch, euer Eheglück
Denn zum Kinderkriegen reicht laut Forschung dein Penis nicht
Schwänger’ ich sie im Porsche-Carrera-Sitz, verstehst du nix
Und denkst, die kleenen Kids sind von Storch so wie Beatrix
Sorgloses Leben, ich bleib’ King in dem Business, Penner
Ihr macht künstliche Pisse, Männer, wie Synthetikpipi-Händler
Künftig muss sich was ändern, dieses Land hat ‘n Problem
Ich sach’ ma so: Da kann man was dreh’n wie bei Kameraszenen
Doch ihr müsstet euch entscheiden, mich zum Kanzler zu wähelen
Und die Eier haben auch mit, ma’ mit Messern gegen Panzer zu gehen
Und solang ich nicht seh’, dass ihr Entschlossenheit habt
Ist das noch ein weiter Weg wie meinen Schlosses Einfahrt
Keine Stoppeln, mein Bart ist einer Löwenmahne gleich
Eure Lügen-Pinocchio-Nasen sind eher Möwenschnäbeln gleich
Ich bin königsmäßig reich, trage Fendi und Zanotti
Der Mac mit schicken Klamotten wie’n KFC-Maskottchen
Elegante Looks, Deus Maximus
Seit Urzeiten fly wie ein Pterodactylus
Mach’ mit Herohandel Plus, bin ein glaubhafter Mafiosi
Euer bestes Jay ist unsre Ausschussware, Broski
Deine Saufkumpanenhomies rappen von Thuglife
Doch hängen am Beck’s-Sixpack so wie Posh Spice
Bosslife besteht zum großen Teil aus Handflächenreichen
Und Staub an die Kids verteil’n – Sandmännchenstyle
Ich schieß’ per Pumpaction Blei, Kid, es ist der Boss, der so laid-back ist
Er rollt rum mit komplett zurückgeklapptem Maybach-Sitz
Kipp’ in mein Aquarium Bacardí Rum plus Fake-ass-Bitches
Denn ich brauche wieder Haifutter wie bei Hazefresskicks
Dein Freund ist ‘ne Gay-ass-Bitch, der Holzkopf ist ein Sachse
Ihr zwei im Bett wie ‘n Fußballtor – zwei Vollpfosten mit Latte
Was soll bloß diese Kacke mit dem Transgenderwahn?
Ich bleib’ bis zum Ende am Start mit altem Gangbangercharme
Selbst ist der Mann, ein Hoch aufs Patriarchat
Bei der Geburt gab ich der Hebamme ‘nen Klaps auf den Arsch
Du hast ‘n Matschauge, Chab, wie der Spinner namens Karl zum Dall
Der King bleibt immer hart und kalt wie’n winterlicher Nadelwald
Nicht zimperlich am Gaspedal, ich drücke auf die Tube
Wie beim Zähneputzen, Edelnutten küssen meine Schuhe
Verrückte kleine Hure, lass dein Mäulchen da weg
Welches häufig bei räudigen Deutschrappern leckt
Das Zeug hier ist fresh, der freundliche Mac
Seine Zigarrenpausenbars sind für die Leute wie Crack

ALSO READ  After Hours - The Weeknd Lyrics

[Outro]
Und da euch auch die Sucht gepackt hat, wie ich das sehe
Was sind dat überhaupt für Pupillen hier vorne, Alter, was’n mit dir los?
Mh, was ist denn da los, Junge?
Pass auf! Ding ist einfach Folgendes
Abreagiert hab’n wir uns, einigermaßen, so
Viel Zeit hab’n wir aber jetzt aber auch nicht mehr
Ja, ich muss ja in den Learjet, dann muss er noch rüber übern großen Teich
Da müssen noch einige Sachen geregelt werden, da im lateinamerikanischen Raum, ich bitte dich, Jonas
Du denkst auch, wir hab’n hier nix zu tun, so
Und ihr guckt auch, dass ihr auch mit eurer Zeit was Vernünftiges anfängt, wenn das hier durch ist
Aber ein’n woll’n wir noch machen
Ja, wir machen noch einen
So, hier vorne links mal
Darfst, ja, darfst ja ein’n mal sagen
Okay, wünschst du dir, sollst du bekommen

Album – Lyrik Lounge EP 2021 (October 2021)
Produced by Hookbeats
Written by Kollegah & Hookbeats