September 24, 2021

trip cro

​Dich Lyrics – Cro


[Part 1]
Alle die bunten Farben die ich seh’, seit es dich gibt, yeah
Du bist so besonders, denn du nimmst dich nicht so wichtig, yeah
Hör nie auf dich zu ändern, Babe, denn grad ist alles richtig, ey
Du sagst: „Niemand ist für immer, wir sind nur ‘n schönes Blitzlicht“

[Hook]
Du und ich allein in diesem Raum
Mh, ja, alles hier ist leicht zu überschau’n
Hmm, doch ich seh’ was, was du nicht siehst
Yeah, ich seh’ was, was du nicht siehst
Ich seh’ dich, dich, ich seh’ dich
Egal, wo ich bin, ich seh’ dich, dich, ich seh’ dich
Schließe meine Augеn für dich

[Part 2]
Wie gerne bin ich gradе da, wo du mit mir bist
Zu viel Endorphine, halt mich fest, denn ich verlier’ mich
Ich schau’ dich nur an und weiß genau, dass du mich hör’n kannst
Wenn sie nur wüssten, wie tief unsre Liebe ist, hätten sie Höh’nangst

[Hook]
Du und ich allein in diesem Raum
Ey, alles hier ist leicht zu überschau’n
Hm, doch, ich seh’ was, was du nicht siehst
Yeah, ich seh’ was, was du nicht siehst
Ich seh’ dich, dich, ich seh’ dich
Egal, wo ich bin, ich seh’ dich, ich seh’ dich, ich seh’ dich
Schließ’ meine Augen, seh’ dich, ich seh’ dich, ich seh’ dich
Egal, wo ich bin, ich seh’ dich, ich seh’ dich, ich seh’ dich
Ich schließ’ meine Augen, seh’ dich

Album – Trip Cro
Produced by Cro


See also  Intro (#FREEJT) Lyrics- City Girls